Klettern in der Ziegelwies

Sport im Königswinkel mit Durchblick

Klettern im Königswinkel

Indoor oder Outdoor – es ist beides in unserer Gegend möglich

Klettern in unmittelbarer Umgebung von Schloss Neuschwanstein. Das bieten die Wände rund um Füssen, die seit den 80iger Jahren für den Klettersport erschlossen wurden. Mittlerweile sind ca. 450 Routen, bei Wandhöhen von 10 bis 60 Meter, dokumentiert und haben Schwierigkeiten  weit über VIII+ hinaus.

Die Schwanseeplatten sind flach und glatt, die Kraftwerkwand ist überhängend und voller Leisten, und die Weiße Wand ist auch steil, aber löchrig. Entsprechend unterschiedlich ist die Kletterei an diesen Massiven, und entsprechend unterschiedlich sind die geforderten Schwierigkeitsgrade.

Es ist also für jeden etwas geboten. Die meisten Zustiege sind nach kurzer Zeit erreichbar und die Absicherung der Routen ist meist gut.

Und falls das Wetter dann doch einmal ein Strich durch die Kletterpläne macht, so ist in Rieden das DAV Kletterzentrum Allgäu ansässig.

Klettern mit Sonja Nieberle

Klettergarten Ziegelwies

Ziegelwies liegt unweit der Grenze zu Österreich, 10 Minuten vom Stadtzentrum Füssens entfernt. Es ist vor allem für den Mangfall berühmt. Gleich gegenüber dieser Sehenswürdigkeit führt der Weg vorbei an dem Kiosk hinauf zu unserem Kletterspot.

Bleiben Sie informiert und melden sich an

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Reichenstraße 20
87629 Füssen / Allgäu

+49 (0)8362 – 6109​

info@optik-foto-niebler.de

Optik-Foto Niebler stellt hier Spots und Routen im Königswinkel vor

Diese Liste wird fortwährend erweitert.

Geschafft!
Ihre Anmeldung ist auf dem Weg zu uns.