đŸ•¶Â  SonnenglĂ€ser ☀

Welche SonnenglĂ€ser passen zu meinen BedĂŒrfnissen.

Liebe Kundinnen, lieber Kunde,
GĂ€ngige Farbe und Ihre Eigenschaften

Graue GlÀser

eignen sich bestens fĂŒr den Alltag, denn sie bieten bei so gut wie jedem Wetter Schutz. Graue GlĂ€ser geben die Farben der Umgebung sehr genau wieder und sind daher auch ideal fĂŒrs Autofahren.

GrĂŒne GlĂ€ser

verfÀlschen die Farben der Umgebung ebenfalls kaum und ermöglichen kontrastreiches Sehen bei dunkleren LichtverhÀltnissen.

Braune GlÀser

sind ebenfalls geeignet fĂŒr den alltĂ€glichen Gebrauch. Ihr leichter Rotanteil verbessert die Wahrnehmung von Tiefe. Auch sie geben Farben sehr originalgetreu wieder und sind etwa bei Sonne oder teilweiser Bewölkung empfehlenswert.

Gelbe GlÀser

sind vor allem in schwierigen LichtverhĂ€ltnissen, etwa bei Nebel oder DĂ€mmerung, von Nutzen. Sie filtern außerdem blaues Licht, das von elektronischen GerĂ€ten ausgeht und verhindern, dass deine Augen davon schnell ermĂŒden.

Glaseigenschaften

Verspiegelte GlÀser

Verspiegelte GlĂ€ser schĂŒtzen die Augen vor Blendungen, denn Licht, das auf die GlĂ€ser trifft, wird als Spiegelung zurĂŒckgeworfen. Das ist vor allem beim Wintersport oder am Meer von Vorteil, da dort die Blendungen durch Wasser und Schnee besonders stark sind.

VerlaufglÀser

VerlaufsglĂ€ser sind im oberen Bereich dunkel und werden nach unten hin heller. Das macht sie fĂŒr die Autofahrt zum praktischen Begleiter, weil sie die Sicht auf Armaturen, Lenkrad und Co. erleichtern.

Polarisierte GlÀser

Im Falle störender Reflexionen, die vor allem von nassen Fahrbahnen, Schnee oder hellem Sand ausgehen, erfĂŒllen polarisierte GlĂ€ser einen praktischen Nutzen. Sie minimieren Blendungen und eignen sich daher bestens fĂŒr Autofahrten oder Outdoor-AktivitĂ€ten. GlĂ€ser mit Polfilter behindern mitunter jedoch die Sicht auf Navigationssysteme, da LCD-Bildschirme schwarz erscheinen können.

Holger Höhne

Holger Höhne

Inhaber

Teilen Sie dieses Angebot
Der Optik-Foto Niebler Newsletter